Star Wars Kid Revisited

Jaja, da hat sich mal wieder der Schalk in meinem Nacken festgesetzt. In dem Forum meines Studiengangs hatte jemand einen Hinweis auf das kleine Programm MacSaber gepostet.

Diese Spaß–Anwendung greift auf die Messdaten des Sudden Motion Sensors („Plötzliche Bewegungs Sensor”) von manchen Apple Notebooks zu, um in Abhängigkeit der Bewegung des Laptops mehr oder weniger passende Geräusche eines Lichtschwerts (aus den Starwars–Filmen) einzuspielen.

Naja, nu wollte ich mir den Spaß nicht nehmen lassen, ein bissl verrückt zu spielen damit ;-), und hab das ganze auch noch aufgenommen . . .

3 Comments

  1. Daruber hab ich gar nicht nachgedacht, aber ich bin auch mal davon ausgegangen, dass das eher was fuer den taeglichen Gebrauch ist – oder gibts Leute die ihren Laptop regelmaessigen Falltests unterziehen ;D

    Aber so gesehen macht es schon ein klein wenig Sinn – meiner hat sowas aber nicht, daher werde ich ihn auch weiter sorgfaeltigst behandeln.

  2. Naja, ging ja ganz fix ;-)

    Der Sudden Motion Sensor dient dazu, die Festplatten-Lese-Koepfe zu parken, wenn ploetzliche Beschleunigungen auftreten (wie z.B. beim freien Fall)… Die Lesekoepfe “schweben” nur wenige Mikrometer ueber den Scheiben in der Festplatte, und wenn der Laptop auf dem Boden aufschlaegt besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Koepfe (durch ihre Traegheit) kurz auf die Scheibe “auftitschen” (das nennt man dann einen “Head crash”), der meistens den unwiederbringbaren Verlust von Daten zur Folge hat . . .

    Ganz clever eigentlich. Haben die teureren IBM Laptops glaub ich auch sowas.

  3. Sage mal Flo, arbeitest du da auf der Insel auch ;)
    Was Apple so alles sinnvolles in seine Laptops einbaut (Sudden Motion Sensor – braucht man den wirklich?) und was andere Leute daraus dann wieder machen ist ja fast unglaublich. Aber freut mich, dass du soviel Spaß am anderen Ende der Welt hast :)

    Grüße aus den Staaten!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Finally, to prevent spam bots, please solve this: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.